Theater & Musical & Konzerte

Die Kolpingbühne Wattens präsentiert „Die Fromme Helene“

Ein Lustspiel von Cornelia Willinger

Im Leben der langgedienten Pfarrhaushälterin Helene Salvenmoser folgt ein Schicksalsschlag auf den anderen:
Der selige, alte Herr Pfarrer ist zu seinem Schöpfer heimgekehrt.
– gstorben isch a –

Sie selbst wird, nach 45 Jahren treuen Dienstes jäh in Rente geschickt.
– a Segen für viele –

Und nun auch noch das:
Durch „puren Zufall“ erfährt sie, dass die alte Dorfkirche – quasi der Mittelpunkt ihres bisherigen Lebens – verkauft werden soll.
Altar und Tabernakel sollen weichen, denn der berühmte Fernsehkoch Alex Fankhauser will hier einen Gourmet-Tempel eröffnen.
– a so a Frevel –

Durch die neue Konkurrenz bedroht, durchläuft der ehemals kirchenfeindliche Wirt und Bürgermeister Hans Steiger eine wundersame Wandlung. Gemeinsam mit der umtriebigen Leni Helene startet er einen Feldzug zur Rettung des Allerheiligsten…

 

www.kolpingbuehne-wattens.at

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Letzte Beiträge

To Top